Von der kleinen Schmiede …

… zum großen Autohaus

Wir stellen Ihnen hier kurz die geschichtliche Entwicklung des Autohauses Reiner Fütz GmbH & Co. KG in über 140 Jahren vor:

1878 Schmiedegeselle Ernst Koch ( 1853 – 1922) gründete in einem Kotten in Rabber eine Schmiede, den Grundstock der heutigen Firma. 
1910 Aufbau eines großen Wohnhauses mit angrenzendem Schmiedebetrieb. 
1922 Die Söhne Heinrich und Wilhelm Koch übernahmen das Unternehmen, nannten es später Firma Ernst Koch, Inhaber Gebrüder Koch 
30er und begannen in den 30ern mit ersten KFZ-Reparaturen. 
1954 Ernst Koch (Sohn von Heinrich Koch) übernahm den Betrieb. 
1978 Zeitungsartikel zum 100-Jährigen Jubiläum. 
1981 Reiner Fütz (1957-2010), der im Autohaus Koch als Neu- und Gebrauchtwagen-Verkäufer arbeitete, erwarb den Betrieb. Durch seinen herausragenden Unternehmergeist führte er das Autohaus weit voran. 
2010 Cornelia Fütz (Witwe von Reiner Fütz), die seit über 20 Jahre im Betrieb mitarbeitete und seit 2001 Teilhaberin ist, übernimmt das Unternehmen. 

Ansprechpartner / Kontakt / Öffnungszeiten

Damit Sie gleich den richtigen Ansprechpartner finden, haben wir hier die wichtigsten Rufnummer und Namen für Sie zusammengestellt.

Gebrauchtfahrzeuge

Eine Übersicht unserer Gebrauchtfahrzeuge finden Sie auf unserer Seite bei mobile.de.

Gebrauchtwagen ansehen

Audi – Portal

Audi Für unsere Audi-Kunden halten wir hier weitere Informationen bereit.
Zu unserem Audi-Portal

Volkswagen – Portal

AudiFür unsere Volkswagen-Kunden halten wir hier weitere Informationen bereit.
Zu unserem VW-Portal

Erste Hilfe für Kinder

Erste Hilfe für Kinder

Spielend helfen lernen … mehr Infos hier!